Rezensionen
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


BST Hamburg City Doom


Wertung: (6/7) Monden

(www.b-s-t.net)


Heftigen Doom-Metal gibt es von BST zu hören. Die Band aus Hamburg existiert seit 1994 und wurde unter dem Namen "Blut Schweiss und Tränen" seinerzeit gegründet. Nach mehreren Umbesetzungen haben BST nun seit einigen Jahren sich als Band gefunden und spielen in der Besetzung Heiko Wenck (Gitarre, Gesang), Lutz Reimer (Bass, Background) und Jan Galinski (Schlagzeug). Mit ihrer aktuellen EP Veröffentlichung "Hamburg CIty Doom" definieren BST ihren Sound erneut und lassen alles noch eine Spur langsamer und düsterer angehen. Deutschsprachige düstere Texte mischen sich mit harten Gitarrenriffs und skizzieren das Leben und seine Unwägbarkeiten. Besonders empfehlenswert ist der Song "Der Traum", der durch seine kompromisslose Härte und Doomigkeit überzeugt. Alles in allem eine überzeugende Sache, die BST hier vorlegen und für Metalfans sicher interessant. Anspieltips: Das Ziel, Der Traum. Fazit: Höchste Zeit fürs erste Album!